Golf spielen ist in Costa Rica gleichzeitig immer auch ein unvergessliches Naturerlebnis. Mit sechs ausgezeichneten 18-Loch Plätzen und ebensovielen 9-Loch Anlagen ist das Land zwar ein kleiner, dafür aber feiner Geheimtipp. Rund 30 Nationalparks, tropische Regenwälder, Vulkane und schöne Strände befinden sich in unmittelbarer Umgebung der Golfplätze und bilden den Rahmen für eine erlebnisreiche Rundreise für den Golfer und seine Begleitpersonen. Das ausgezeichnete Hotelangebot vom gepflegten Boutique-Hotel bis hin zu internationeln Luxusketten legt die Basis für einen gelungenen und gepflegten Golfaufenthalt.
Eine Golfrundreise in Costa Rica lässt sich auch hervorragend mit weiteren Ländern Zentralamerikas oder der Karibik kombinieren. Die Nachbarländer Panama und in kleinerem Umfang auch Nicaragua bieten ein ausgezeichnetes, noch weitgehend unbekanntes Golfangebot. Bekanntere Golfdestinationen wie die Dominikanische Republik oder Mexiko sind nur 2 Flugstunden entfernt und eigenen sich ebenso für Kombinationen Wir sind auf länderübergreifende Reiseorganisation spezialisiert!

Pizotes-Golf
IMG_2472
IMG_5447
_CON9450
2
CDXA6341
Img_0538